screwed sunday

25.05.2010

Adana OP
Die Pfingst-OP ist gut verlaufen. Dank Gummihammer :) Nur eine Schraube haben wir geschrottet, die anderen Teile sind wohlbehalten wieder an ihrem Platz, und eigentlich sieht die Presse aus als wäre nichts passiert. Die Jungs aus der Druckerei zwei Stockwerke tiefer haben mit einem Walzenabheber eben gerade die "runners" der alten Walzen abgehebelt und ich habe sie an die neuen Gummiwalzen geschraubt. Nun kann es eigentlich losgehen. Toi toi toi. 
--------
We did a surgery this weekend and smashed just one screw. Now the little press is rebuild and waiting for the first print. Keep fingers crossed! 

Kommentare

  1. it looks so pretty disassembled. good luck!!

    AntwortenLöschen
  2. fingers, toes and eyes crossed :) good luck!

    AntwortenLöschen
  3. I am in the mist of doing surgery on my "new to me"
    Golding Map Press.....also, fingers + toes + paws crossed for success!!
    Tail Wags from Colorado,
    ~moose

    AntwortenLöschen
  4. Does it still squeak after reassembly, Sabrina?
    alan98

    AntwortenLöschen
  5. Helmut Bohlmann25. Mai 2010 um 19:45

    Wenn ich das sehe, bekomme ich mal wieder Lust, meiner "Roten" eine Jahres-Inspektion zukommen zu lassen. Hast Du gut gemacht. Viele Grüße vom Hamburger Jung

    AntwortenLöschen
  6. hey there, thank you all.

    @tania and Jax: thanks, first print was lala, but next will be better. It's a make-ready thing...

    @moose: hi, welcome here! Wish you good luck for your job. After all you'll know every slut of your press. It's worth it!

    @Alan: the squeaky one was the other press with the hooked arms. But it isn't squeaking any longer :) No idea, why. This new press is also not that noisy like the one in the video.

    @Helmut: Uff, ich hoffe die entfernten Farbschichten sind nicht in einem Jahr schon wieder so dick, sonst muß ich das auch jährlich wiederholen :)

    AntwortenLöschen

++ Be nice. Anonymous comments won't be published. ++

Latest Instagrams

© Small Caps . Design by Fearne.