how to keep the ink #update

23.08.2010

farbdosen
Film- und Plastikdöschen sind auch okay aber hatten einfach keine Chance gegen die kleinen Glasfläschchen. Deshalb habe ich davon nun ne ganze Batterie. So bleibt die Farbe länger frisch und ich sehe, was drin ist. Hurra! Zu bestellen bei Kremer Pigmente. {Übrigens hallo, ich war lang nicht mehr hier. Zu viel um die Ohren und ne Menge am Hut. Na, bin ja selbst schuld...}
-------
I love my new tiny glass bottles. They keep my ink in perfect condition so I ordered a dozen here. The plastic cans tried to do a good job but at the end they had no chance :) {hello again, I was absent for a while. Think I've too much on my plate right now. My fault...}

Kommentare

  1. hi, du bist doch in berlin ansäßig, ne? ich weiß nich, ob du davon schon weißt, hab das aber eben entdeckt und dachte, es könnte dich interessieren.(?) kannst ja mal nachsehn: http://www.buchstabenmuseum.de/ liebe grüße,lotte.:)

    AntwortenLöschen
  2. nicely done. i find the plastic lids can come off quite easily. your glass bottles look cute! seems like the perfect size for remnant ink.

    AntwortenLöschen
  3. do you find that they are wide enough? Tail wags and welcome back.
    ~moose

    AntwortenLöschen
  4. p.s.: mir gefalln besonders die linken beiden fläschen. erinnern mich an tintenfäßer und die deckel auch an die ddr-klebstoff-flaschen.;)

    AntwortenLöschen
  5. @ lotte: Ja, ich war schon dort und es ist toll :) DDR Klebstoffflaschen kenn ich allerdings nicht. Nur den starken August und der ist ja in einer Tube...
    @tanya yes, the plastic ones don't close really good.
    @moose: I work with palette knifes, the bottles are wide enough for them. ;)

    AntwortenLöschen
  6. Good containers for ink are the metal tins that shoe polish comes in. The ones with a key on the side, when you turn the key, the lid comes off. Recycling shoe polish tins is one option, but you can also get new empty ones from Drucken und Lernen. I find them easier to use, you can get in there with an ink knife, and once you're finished with the ink inside, clean it out and use it again. A sticky label on it, you stick your finger on the ink disk, and dab the label with the colour. An old printer I worked with, folded rectangular paper tubs, put the ink in there, a skin would form and that would protect it.

    Tschuss aus Paris und bis bald.

    AntwortenLöschen
  7. hi, hast du mal auf den link geguckt? sonnabend ist dort "langer nachmittag des buchstabenmuseums" und sie zeigen den film "helvetica", der zeigt, wie typographie die designerszene belebt und verändert... für umme..

    AntwortenLöschen
  8. @Thomas: Cleaning and reusing is a good point. Thanks for the tip!

    @lotte: Ja. Im Rahmen der langen Nacht der Museen finden viele gute Sachen in Berlin statt. Ich kann leider ins BuchstabenMuseum nicht gehen, da ich mal wieder nen Markt hab :) Aber Danke für den Tipp!!

    AntwortenLöschen

++ Be nice. Anonymous comments won't be published. ++

Latest Instagrams

© Small Caps . Design by Fearne.