It's time for a new papercutter

01.12.2009


Weihnachten soll es eine neue Schneidemaschine geben. Meine jetztige ist ein Hebelschneider und schon bestimmt 7 Jahre alt. Langsam wird das Messer stumpf. Nun habe ich Qual der Wahl eine Neue auszusuchen. Ich habe gesehen, dass die Schneider mit Rollmesser sogar auch nuten können, wenn man das entsprechende Messer hat. Und Zackenränder und Wellenlinien können die auch. Ob ich so eine nehme? Ihr Bastler da draußen, welche würdet ihr empfehlen?
--------
I would like to have a new papercutter for christmas. I have this Arm Cutter for mostly seven years and it became blunt so it is time for a new (and maybe bigger) one. Now I have to face the choice. Should I take an new Arm Cutter or a Rotary Cutter? The Rotary Cutter has different styles of blades, I heard one can perforate and groove paper also. What would you recommand?

Kommentare

  1. also eine rollschneidemaschine von zb fiskars ist schon sehr verlockend ... diese ermoeglich zb auch die erstellung von perforations-linien ...

    AntwortenLöschen
  2. Maybe this is something you will enjoy :)
    http://hello-tiger.blogspot.com/2009/12/atbart-typsnitt-av-tove-hedman-eatable.html

    AntwortenLöschen
  3. Thank you, I really like it! Would be fun to make cookies with! I got this cookie cutter as a present from a friend at my birthday: http://www.brigitte.de/kochen/rezepte/keksausstecher-544060/ I can now press my own words in cookies. hi hi.

    AntwortenLöschen
  4. hast du dich mittlerweile fuer eine schneide entschieden?

    AntwortenLöschen
  5. ja wahrscheinlich bleibe ich beim hebelschneider. der schafft mehr seiten. aber eigentlich brauche ich so ne richtig große... hach. alles haben will.

    AntwortenLöschen

++ Be nice. Anonymous comments won't be published. ++

Latest Instagrams

© Small Caps . Design by Fearne.